Leichte Sprache

Marktwirtschaft


Marktwirtschaft

Das zentrale Prinzip der Marktwirtschaft ist, das die Wirtschaft grundsätzlich frei entscheiden kann und nicht – wie in der Planwirtschaft – staatlich gelenkt wird. In Deutschland wurde in den 1950ern die soziale Marktwirtschaft entwickelt, die bis heute praktiziert wird. In diesem Modell entscheidet die Wirtschaft ebenfalls frei, doch der Staat sorgt zusätzlich für einen sozialen Ausgleich und Schutz in Notlagen.

Druckversion Send by email