Leichte Sprache

Volkskammer


Volkskammer

Name des Parlaments der DDR, formal ihr höchstens Gesetzgebungsorgan. Die wichtigsten politischen Entscheidungen wurden jedoch bis zur politischen Wende vom Politischen Büro des Zentralkomitees (Politbüro) der SED getroffen. Erst die Volkskammerwahl von 1990 kann nach demokratischen Maßstäben als wirklich frei bezeichnet werden.

Druckversion Send by email