Leichte Sprache
Pressemitteilung, 7. September 2017

Wahl-O-Mat zum Aufkleben tourt durch Brandenburg

Insgesamt 11 Stationen vom 8. bis 19. September 2017

In der Zeit vom 8. bis 19. September führen die Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung und der Landesjugendring Brandenburg e.V. die „Wahl-O-Mat zum Aufkleben“-Tour in Brandenburg durch.

Über zwei Millionen Mal wurde der Wahl-O-Mat bereits im Internet gespielt. Um das interaktive Wahl-Tool auch auf öffentlichen Veranstaltungen einzusetzen, hat die Bundeszentrale für politische Bildung den Wahl-O-Mat zum Aufkleben entwickelt. Dieser funktioniert völlig analog und ohne Internetanschluss. Die Nutzer*innen können gemeinsam über verschiedenen Themen der Bundestagswahl diskutieren und durch das Aufbringen von kleinen Klebepunkten ihre Zustimmung oder Ablehnung ausdrücken.

Am Ende bekommen sie ihr Wahl-O-Mat-Ergebnis vor Ort berechnet und ausgedruckt. Auch der Wahl-O-Mat zum Aufkleben enthält - wie das Online-Tool - 38 Thesen. Von den 33 Parteien, die zur Bundestagswahl antreten, nehmen 22 am Wahl-O-Mat zum Aufkleben teil.

Die Wahl-O-Mat-Tour in Brandenburg richtet sich vor allem an junge Menschen. Die Tour startet in Kleinmachnow. Die komplette Liste aller Stationen finden Sie nachstehend sowie hier.

Die Brandenburg-Tour mit dem "Wahl-O-Mat zum Aufkleben" ist eine Kooperation der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung, des Landesjugendrings Brandenburg e.V. und der Bundeszentrale für politische Bildung.
 

Tourdaten

8. September: Mobile Jugendarbeit Kleinmachnow und Mädchenzukunftswerkstatt Teltow   
12:00-14:00 Uhr
Rathausmarkt
14532 Kleinmachnow

16:00 bis 18:00 Uhr
Bahnhof
14513 Teltow

9. September: Deutscher Jugendfeuerwehrtag   
10:00 bis 18:00 Uhr
Gutspark
14612 Falkensee

10. September: Gemeindefest 650 Jahre Petershagen
12:00 bis 18:00 Uhr
Am Dorfanger
15370 Petershagen

11. September: Gesamtschule Petershagen/Eggersdorf
8:00 bis 16:00 Uhr
Jugendclub der Gemeinde Petershagen
Elbestraße 1 in 15370 Petershagen

12. September: Jugendarbeit der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow
14:00 bis 20:00 Uhr
Jugendclub Butze, Beethovenstraße 3, 15831 Blan-kenfelde-Mahlow

13. September: JugendKella
13:00-17:00 Uhr
Markt, 17268 Templin

18:00-20:30 Uhr
Martin-Luther-Straße 7
17268 Templin   

14. September: Torhorst Gesamtschule
10:30 bis 15:00 Uhr
Walther-Bothe-Straß3 30-32
16515 Oranienburg

15. September: Aktionswoche „Bundestags-Wahl 2017 in einfacher Sprache“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark
10:00 bis 18:00 Uhr
Friedrichstraße 21
17291 Prenzlau

16. September: 12. Prignitzer Kinder- und Jugendtag des Kreisjugen-dring Prignitz e.V.
Burg Lenzen
14:00-18:00
Burgstraße 3, 19309 Lenzen (Elbe)

18. September: Projektwoche Europamobil der Stiftung Genshagen
8:00-14:15 Uhr
Geschwister-Scholl-Schule
Triftstraße 3
15806 Zossen

19. September: Projekt KomPakt der Stiftung SPI in Kooperation mit dem Oberstufenzentrum Frankfurt (Oder)
9:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Oberstufenzentrum, II Konrad Wachsmann  
Potsdamer Str. 4
15234 Frankfurt (Oder)


Pressematerial

Weitere Informationen sowie Fotos von bisherigen Aktionen mit dem Wahl-O-Mat zum Aufkleben finden Sie auf der Seite der Bundeszentrale für politische Bildung.

Kostenloses Bildmaterial vom Wahl-O-Mat zur Abbildung in Ihren Medien finden Sie im Pressebereich der Bundeszentrale für politische Bildung
 

Ansprechpartner für die Tour in Brandenburg:

Landesjugendring Brandenburg e.V.
Annekatrin Friedrich
Breite Straße 7a
14467 Potsdam
Tel: + 49 331 620 75-34
annekatrin.friedrich@landesjugendring-brandenburg.de
www.ljr-brandenburg.de

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Dr. Jana Wüstenhagen
Heinrich-Mann-Allee 107 (Haus 17)
14473 Potsdam
Tel: +49 331 866-3541
info@blzpb.brandenburg.de
www.politische-bildung-brandenburg.de