Leichte Sprache

Amadeu Antonio Stiftung

Initiativen für Zivilgesellschaft und demokratische Kultur
Linienstr. 139
10115
Berlin
Telefon: 
030 - 240 886 - 10
Fax: 
030 - 240 886 - 22
Schwerpunkte: 
Die Amadeu Antonio Stiftung reagiert auf eine rechtsextreme Alltagskultur, die sich in den letzten Jahren vor allem in den neuen Bundesländern verankert hat. Das Ziel der Stiftung ist es, eine zivile Gesellschaft zu stärken, die dieser Entwicklung entgegentritt. Dafür werden Initiativen und Projekte unterstützt, die kontinuierlich gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus vorgehen, sich für demokratische Strukturen engagieren und für den Schutz von Minderheiten eintreten. Sie über eine finanzielle Unterstützung hinaus zu ermutigen, ihre Eigeninitiative vor Ort zu stärken und sie zu vernetzen, ist die wichtigste Aufgabe der Stiftung.