Leichte Sprache
Fortbildung
9. Dezember 2017, 10.00 Uhr - 16.30 Uhr

Fortbildung "Neue Nachbarinnen"

Unterstützung geflüchteter Frauen im ländlichen Raum

Geflüchtete Frauen erleben oft besondere Hürden bei der Integration und werden im ländlichen Raum durch große Distanzen und geringe Mobilität zusätzlich eingeschränkt. Franziska Liepe (Sozial- & Kulturanthropologin) und Sabiha Khalil (Frauenrechtsaktivistin aus Syrien) vermitteln Einblicke in die Lebensrealitäten geflüchteter Frauen in Brandenburg und berichten über ihre Erfahrungen in der Migrations-& Sozialberatung im ländlichen Raum. Anhand von geführten Interviews und Gesprächen mit Frauen mit Fluchterfahrung sollen Zugänge und Möglichkeiten der Vernetzung erarbeitet werden.

Seminarinhalte:

  • Interaktiver Erfahrungsaustausch
  • Vermittlung von Einblicken in die Lebensrealitäten geflüchteter Frauen
  • partizipatorischer Ansätze der Zusammenarbeit

 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Druckversion Send by email