Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

Mittwoch, Februar 8 2017

Sonderausstellung
3. November 2016, 18.00 Uhr - 17. April 2017, 18.00 Uhr
Die Ausstellung erzählt erstmalig die kaum bekannte Geschichte jener Menschen, die von der Bundesrepublik in die DDR einwanderten. Die meisten der etwa 500.000 Personen, die über...
Eine Veranstaltung von: Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde
Sonderausstellung
6. November 2016, 16.00 Uhr - 18. Juni 2017, 18.00 Uhr
Fotos der vor 75 Jahren im KZ Sachsenhausen ermordeten sowjetischen Kriegsgefangenen
Erstmals präsentiert die Ausstellung die vollständige Serie von 68 Fotos, die die Opfer der größten Massenmordaktion im KZ Sachsenhausen unmittelbar vor ihrer Ermordung zeigen...
Eine Veranstaltung von: Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Sonderausstellung
3. Dezember 2016 Uhr (All day) - 12. März 2017 Uhr (All day)
Mit Werken von Bernhard Heisig, Neo Rauch, Rainer Fetting, Angela Hampel, Bernd Krenkel, Klaus Killisch, Stefan Velten, Elvira Bach, Hans Scheuerecker und Georg Baselitz
Die 1980er Jahre waren ein besonderes Jahrzehnt in der deutsch-deutschen Geschichte. Sie kulminierten im Wendejahr 1989 und fanden mit der Wiedervereinigung Deutschlands am...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Sonderausstellung
17. Januar 2017 Uhr (All day) - 9. Juli 2017 Uhr (All day)
Sonderausstellung des Potsdam Museums im Landtag Brandenburg
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Diskussion
8. Februar 2017, 17.30 Uhr
Artenschwund in der Agrarlandschaft, Belastung von Böden und Gewässern mit Düngemitteln und Pestiziden – die Folgen der industrialisierten Landwirtschaft sind augenscheinlich....
Eine Veranstaltung von: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag
Diskussionsabend
8. Februar 2017, 18.00 Uhr
mit Natasha A. Kelly, Autorin und Dozentin
Weiße Menschen können mit dem Bus fahren, ohne dass ihnen in die Haare gefasst wird. Sie können einkaufen gehen, ohne dass sie Komplimente für vermeintlich gute...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Kinopremiere
8. Februar 2017, 19.00 Uhr
Überlebende Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933
Ein Film von aktueller Brisanz, der ein eindringliches Zeichen setzt gegen stärker werdende nationalistische  und antisemitische Strömungen in Europa. Ein Film, der...
Eine Veranstaltung von: Deutsches Kulturforum östliches Europa
Druckversion Send by email