Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

Montag, Mai 29 2017

Sonderausstellung
6. November 2016, 16.00 Uhr - 18. Juni 2017, 18.00 Uhr
Fotos der vor 75 Jahren im KZ Sachsenhausen ermordeten sowjetischen Kriegsgefangenen
Erstmals präsentiert die Ausstellung die vollständige Serie von 68 Fotos, die die Opfer der größten Massenmordaktion im KZ Sachsenhausen unmittelbar vor ihrer Ermordung zeigen...
Eine Veranstaltung von: Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Theateraufführung
16. Dezember 2016, 19.30 Uhr - 22. November 2017, 21.00 Uhr
Eine dokumentarische Theaterproduktion zur lokalen Euthanasie-Geschichte
Die Geschichtensammlerin Daniela Klein war in den letzten beiden Jahren auf Spurensuche zur nationalsozialistischen T4-Aktion in Brandenburg a. d. H., bei der 1940 mehr als...
Eine Veranstaltung von: Kulturverein Päwesin e.V.
Sonderausstellung
17. Januar 2017 Uhr (All day) - 9. Juli 2017 Uhr (All day)
Sonderausstellung des Potsdam Museums im Landtag Brandenburg
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Sonderausstellung
1. April 2017, 10.00 Uhr - 9. Juli 2017, 18.00 Uhr
Die Schönheit der Potsdamer Architektur in der Landschaft hat Künstler seit jeher begeistert. Zeugnisse dieser Begeisterung haben seit der Gründung des Hauses in vielfältigen...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Ausstellung
17. Mai 2017, 15.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Die Ausstellung geht den Veränderungen in der bischöflichen Stadt Ziesar nach, die sich zwischen Neuem und Altbewährtem bewegten. Die Suche nach der Gnade Gottes beschäftigte...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Ausstellungseröffnung
18. Mai 2017, 19.00 Uhr - 20. Juni 2017, 21.00 Uhr
Martin Luther und die Juden
Zur Eröffnung der Ausstellung unter der Schirmherrschaft von Landrat Torsten Uhe und Bürgermeisterin Annett Jura spricht zur Eröffnung Prof. Ursula Rudnick (Hannoversche...
Eine Veranstaltung von: Projekt Judenhof in Perleberg
Theaterprojekt mit Workshops und Aufführungen
26. Mai 2017 Uhr (All day) - 4. Juni 2017 Uhr (All day)
Im Mittelpunkt des Theaterstücks steht der junge Maler Ivan Maňasek. Durch einen Mittelsmann beauftragt ihn die bulgarische Mafia damit, eine gestohlene Ikone zu kopieren, die an...
Eine Veranstaltung von: Uniater e.V.
Vortrag und Diskussion
29. Mai 2017, 18.00 Uhr
Zur Entwicklung des ländlichen Raumes
Über die Stadt glauben wir alles zu wissen – in den Augen vieler Modernitätstheoretiker ist sie der Kristallisationspunkt von Ideen. Doch wie steht es eigentlich um das Land...
Eine Veranstaltung von: Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg
Druckversion Send by email