Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

BUCHVORSTELLUNG
22. August 2017, 18.00 Uhr
Dr. Nancy Aris, stellv. Landesbeauftragte LStU Sachsen, referiert zu ihrem Buch.
Über Jahre haben Mitarbeiter des Sächsischen Landesbeauftragten Interviews mit Menschen geführt, darunter Margot Jann und Wolfgang Lehmann, die Opfer politischer Gewalt...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Ausstellung
23. August 2017 Uhr (All day) - 31. Oktober 2017 Uhr (All day)
Ausstellung zum 25. Jahrestag der Gründung der Bürgerinitiative für die FREIe HEIDe
Die Bürger_innenbewegung für die FREIe HEIDe ist ein wichtiges Beispiel dafür, wie mit demokratischen, friedlichen Mitteln politische Ziele erreicht werden können. Doch die...
Eine Veranstaltung von: Friedensscheune e.V.
Bildungsreise nach Moldova
24. August 2017, 9.00 Uhr - 3. September 2017, 16.30 Uhr
Moldova, Republik Moldau oder doch Moldawien?
Die kleine ehemalige Sowjetrepublik Moldova zwischen Rumänien und der Ukraine war in seiner Geschichte meistens Spielball zwischen größeren Mächten. Nach sieben Jahren ...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Internationales Praxisseminar für junge Erwachsene
26. August 2017, 12.00 Uhr - 2. September 2017, 12.00 Uhr
Integrationspolitik und interkulturelle Arbeit im internationalen Vergleich.
In einem bunt gemischten Kreis wollen wir uns im Sommer zusammensetzen, diskutieren und ausprobieren. Und zwar zu einer Sache, die jedes Land momentan ganz nötig braucht:...
Eine Veranstaltung von: HochDrei e.V.
Lesung mit Ulla Plener
3. September 2017, 19.30 Uhr
Marie-Luise Plener-Huber: Die Lebensgeschichte einer Idealistin. Mit Dokumenten erzählt von Ulla Plener
Die Lebensgeschichte der Marie-Luise Plener (später Huber), geborene Weinand, ist Teil einer Familiensaga, die in die Geschichte der kommunistischen Bewegung des 20....
Eine Veranstaltung von: Choriner LandSalon e. V.
Diskussionsveranstaltung
5. September 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Die ostdeutsche Kulturlandschaft zwischen gestern und morgen
Es wird Zeit für einen neuen Diskurs über das vereinigte Deutschland. Im Jahr 2017 wird die Veranstaltungsreihe „Deutschland 2.0. Die DDR im vereinigten Deutschland“ der...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
BUCHVORSTELLUNG
5. September 2017, 18.00 Uhr
Hans-Henning Paetzke (Ungarn), der ehem. pol. Cottbus-Häftling, Autor und Übersetzer stellt sein neues autobiografisches Werk vor.
Der 1943 in Leipzig geborene Autor berichtet vom Überleben unter widrigen Umständen, von sozialistischen Volksbeglückungsphantasien aus dem Blickwinkel des kleinen Mannes, der...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Reihe "Demokratie zum Anfassen"
7. September 2017 Uhr (All day)
Direktkandidaten zur Bundestagswahl stellen sich Brandenburger Jugendlichen im Dialog
In der abschließenden Wahlkampfphase zielt die Veranstaltung darauf, Jugendlichen/Erstwählern/jungen Erwachsenen Möglichkeiten zu schaffen, Direktkandidaten für die Wahl/...
Eine Veranstaltung von: Förderverein des Oberstufenzentrums Märkisch Oderland e.V.
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
10. September 2017, 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Eine Figurentheaterinszenierung für Jugendliche und Erwachsene
Ein Nachfahre von Luthers Hund Tölpel packt aus und erzählt die Geschichte der Reformation so wie er sie von seinem Großvater, der sie von seinem Großvater und dieser sie von...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
10. September 2017, 20.00 Uhr - 22.00 Uhr
Eine Figurentheaterinszenierung für Jugendliche und Erwachsene
Ein Nachfahre von Luthers Hund Tölpel packt aus und erzählt die Geschichte der Reformation so wie er sie von seinem Großvater, der sie von seinem Großvater und dieser sie von...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Druckversion Send by email