Leichte Sprache

Startseite

Buchcover. Hintergrund: pixabay, freie kommerzielle Nutzung
Putins russische Welt. Wie der Kreml Europa spaltet
Der Russlandexperte Manfred Quiring untersucht die Strukturen in Putins autokratischem System mit scharfem und kritischem Auge. Ob Einblicke in die „russische Welt“ und deren nationalistische Vordenker oder Verbindungen der russischen Eliten mit kriminellen Gruppen – Geschichte und Gegenwart sind eng miteinander verwoben.
Klebezettel
Social-Media-Freak? Azubi(ne)? Interesse?
Wir möchten für Auszubildende in Brandenburg ein Social-Media-Format zum Thema „Heimat Brandenburg“ entwickeln. Bevor es an die Entwicklung des Formates geht, ist die Zielgruppe selbst gefragt.
Diana Gonzalez Olivo
Kommen und Bleiben
"Ihr, Kinder, habt eure Wurzeln in euren Heimatländern — und jetzt seid ihr hier, in Deutschland... Was ihr auch Neues ausprobiert, haltet an euren Erinnerungen fest ... Findet in diesen kulturellen Unterschieden eure eigene Stärke."
Frauen in der Kirche
500 Jahre Reformation
Auch 500 Jahre nach der Reformation ist Geschlechtergerechtigkeit in den Kirchen immer noch nicht erreicht. Es ist nach wie vor viel zu tun, erklärt Pfarrerin Magdalena Möbius.
Martin Luther
Religion und Gesellschaft
Warum soll die Erinnerung an die Reformation von allgemeinem Nutzen sein? Was kann man von den Reformatoren lernen – auch als Bürger ohne Konfession im 21. Jahrhundert?
Buchcover
Nudging
Nudging und boosting sollen der Politik auf die Sprünge helfen. Dahinter steckt die Idee, Bürger mit psychologischen Tricks zu einem bestimmten Verhalten zu bewegen. Ralph Hertwig, Direktor am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, kritisiert den Versuch.
Leser mit Lexikon
Kompakt erklärt
Das Wort „Populismus“ geht auf den lateinischen Begriff „populus“ zurück, was „Volk“ bedeutet. In der Politik beschreibt das Wort Populismus den Versuch, durch Dramatisierung der politischen Lage den Zuspruch der Massen (bei Wahlen) zu gewinnen.
Solarenergie
Lange Leitungen
In einer Welt, in der Energie Wachstumsmotor ist, scheinen die Aussichten für das schrumpfende Brandenburg rosig. Das dünnbesiedelte Land bietet viel Platz für Windräder, Solaranlagen und Biomasseproduktion. Die Tage des Energieträgers Braunkohle scheinen gezählt.
Buchcover
Buchtipp
Viel wird über das Thema Nachhaltigkeit geredet, viel wird verhandelt, manches umgesetzt, vieles nicht. Namhafte Autoren und Wissenschaftler wie Mojib Latif stellen schonungslos und ohne politische Schönformulierung dar, wie es um unseren Planeten bestellt ist und was noch dringend getan werden muss.
Grafik Abgeordnete
Bundestagswahl 2017
25 Abgeordnete aus dem Land Brandenburg werden in den 19. Deutschen Bundestag einziehen. Das ist die höchste Anzahl seit 1990.
Parteien
Demokratie und Beteiligung
Parteien gehören zu den besonders gescholtenen Politik-Akteuren unserer Zeit. Auch wenn viele Bürger mit zunehmender Politikverdrossenheit auf gesellschaftliche Probleme reagieren - Parteien spielen eine zentrale Rolle bei deren Lösung.
Putins russische Welt. Wie der Kreml Europa spaltet
Superteaser Video

Was sind Menschenrechte?

Der Russlandexperte Manfred Quiring untersucht die Strukturen in Putins autokratischem System mit scharfem und kritischem Auge. Ob Einblicke in die „russische Welt“ und deren nationalistische Vordenker oder Verbindungen der russischen Eliten mit kriminellen Gruppen – Geschichte und Gegenwart sind eng miteinander verwoben.