Leichte Sprache

Antisemitismus

Daumen runter
Einfluss der Netzkommunikation auf die reale Welt ARD.de: Kann Sprache eine Form von Gewaltausübung sein? Monika Schwarz-Friesel: Ja, Sprache ist ein sehr gefährliches, höchst einflussreiches, oft...
Manchmal zeigen sie sich offen gewalttätig, manchmal verpackt als Humor und oft in Bemerkungen, die scheinbar nebenbei fallen - Vorurteile gegen Juden halten sich hartnäckig. Vielen fällt das auch...
Antisemitismus ist eine Form der Gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit (GMF), die in der Existenz der Juden die Ursache aller gesellschaftlichen Probleme sieht. Antisemitische Einstellungen und...
Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Fallstricke bei der Bildungsarbeit gegen Antisemitismus
Im Bericht des unabhängigen Expertenkreises zur Erforschung des Antisemitismus im Auftrag des Bundesministeriums des Innern (BMI) wird festgehalten, dass antisemitische Einstellungen nach einem...
„Die Juden sind die Urheber von Intoleranz und Rassenhass“ [Im 5. Buch Mose] taucht z. B. zum ersten Mal, schüchtern und verklauselt, das Gebot auf, man solle Gott den Herren lieben; zugleich...
Safer Internet Day 2013
5. Februar 2013, 10.00
Projekttag in Potsdam - Schirmherr: Landtagspräsident Gunter Fritsch
Wie agieren Rechtsextreme im Internet? Wie sieht ein typisches Profil aus? Welche Themen bevorzugen Neonazis eigentlich? Im Fokus des Projektages stehen das Web 2.0 und damit die Aktivitäten der...
In Deutschland gibt es den Ku Klux Klan (KKK) unter dem Namen des „Ordens der Ritter vom feurigen Kreuz“ seit Anfang der 1920er Jahre. 1991 verbrannten Neonazis in Königs Wusterhausen (Brandenburg)...
Wir brauchen mehr Aufklärung!
Im Jahr 2003 stellt der gläubige Jude Dieter T. seinen Laden in Berlin Tegel auf koschere Lebensmittel um. Neben Kaffee und Brötchen gibt es jetzt auch Delikatessen aus Israel. Draußen weht...
Die Synagoge in Berlin
Die Bundesregierung gab am 21. August 2012 die Zahlen für antisemitische Straftaten im zweiten Quartal 2012 bekannt. Demnach wurden insgesamt 197 Straftaten registriert. Darunter: zwei Verletzte,...
28. September 2012, 10.29
Was ist Antisemitismus?Bis heute gibt es keine allgemein gültige Definition des Begriffs. In der EU wurde 2005 eine „Arbeitsdefinition“ entwickelt, die vor allem den Behörden als Orientierung dienen...
Druckversion Send by email
Inhalt abgleichen